Dubai - Moderne Oase in der Wüste

burjarab
dubaicreek

Über Dubai findet man in vielen Reiseführern Informationen, und da die Stadt eine Dauerbaustelle ist und immer wieder neue Superlativen entstehen empfehle ich eben einen solchen aktuellen Reiseführer.

Nicht entgehen lassen sollte man sich aus unserer Sicht den Creek (Foto rechts oben) und die dort umliegenden Geschäfte im Souqgebiet von Deira (Foto li. unten) und auf der anderen Seite Bur Dubai. Dort kann man noch die arabische Mentalität spüren und die Düfte des Orients steigen einem in die Nase. Handeln ist hier im Gegensatz zu den großen Kaufhäusern Pflicht. Den Creek überquert man mit einem Dhau, einem Holzboot.

olddubaiDas Dubai Museum ist auch ein Besuch wert. Wer in der Wüste Ski fahren möchte, kein Problem, im größten Shopping Mall, dem “Mall of the Emirates” findet man neben rund 400 Geschäften auf 220.000 qm eine Skihalle mit Sessellift und allem was dazu gehört. Die Mall liegt an der Shaikh Zayed Road nicht weit vom Burj al Arab. Das Wahrzeichen von Dubai, das Burj al Arab (Foto li. oben) ,liegt an einem herrlichen kilometerlangen Strand (Foto re. unten) der im Winter zum Sonnenbad einlädt, im Sommer ist es doch sehr heiß. Parken kann man problemlos entlang der Stichstraßen der Jumairah Beach Road, einfach stadtauswärts mal rechts Richtung Meer abbiegen. Wer nur einen kurzen Stop in Dubai einlegt und nicht weiter ins Land fährt sollte auch eine Wüstensafari mitmachen die man in der Stadt oder im Hotel buchen kann.

united_arab_emirates

 

 AbuDhabi 09.10.2013 18-04-04Update 2013: Das Burj al Arab steht längst nicht mehr fast alleine in der Wüste, mittlerweile ist einige Kilometer weiter stadtauswärts die Deira Palm fertiggestellt, dort ist das nächste Superhotel gebaut worden, das Atlantis. Auf die Palme kann man problemlos fahren. Das Hotel befindet sich am äußeren Ende auf dem letzten “Palmblatt”.
Das Wahrzeichen der Stadt ist der höchste Turm der Welt, der 828 Meter hohe Burj Khalifa. Der befindet sich direkt beim neuen Dubai Mall, der mit 1200 Geschäften größten Shoppingmall der Welt., zumindest bis dann demnächst die Mall of the World fertig ist. Zwischen dem Turm und der Mall kann man dann am Abend die Dubai Fontain bestaunen. Ein gigantisches Wasserspiel mit Musik untermaltAbuDhabi 09.10.2013 18-16-51.

Copyright Nübel 2013

streifenlang